Herzlich Willkommen

Liebe Mitglieder, Förderer und Interessierte, wir freuen uns, euch auf unserer digitalen Plattform willkommen zu heißen.
Viel Spaß beim Stöbern!

Termine 2024

21.12.- Weihnachtsmarkt

Für unsere Veranstaltungen 
        *  Summer Wave
        *  Generalversammlung
        *  Oktoberfest
folgen die Termine in Kürze

Andy Seum

Ende einer Ära:

Andy Seum übergibt Staffelstab
Verabschiedung unseres Trainers der Fußballabteilung

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Fans und Freunde,

nach vielen erfolgreichen Jahren als Trainer unserer Fußballabteilung verabschieden wir uns von Andy Seum in dieser Funktion. Andy hat mit großem Engagement und viel Herzblut unsere Mannschaften trainiert. Wir sind ihm für seine herausragende Arbeit und seinen unermüdlichen Einsatz sehr dankbar.

Doch dies ist kein Abschied für immer Andy bleibt uns glücklicherweise als Abteilungsleiter der Fußballabteilung erhalten. In seiner Rolle wird er weiterhin maßgeblich zur Entwicklung und zum Erfolg unseres Vereins und der FSG Horlofftal beitragen.

Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft von seinem Wissen und seiner Erfahrung zu profitieren und gemeinsam neue Erfolge zu feiern.

Vielen Dank, Andy, für alles, was du als Trainer für uns getan hast!

Donnerstag, 29.05.2024 – Rasenplatz in Inheiden

FSG Horlofftal - FC Großen Buseck 4:3

Kader:
Baum – Alkhallou – Büttel – Parr – Schmid – Greuner – Stein – Kalbfleisch – Müll – Rahimov – Zinn – Fischer – Misar – Ruppel – Spahr,J. – Ziehl

Tore: 0:1 (40.Min) – 1:1 (50.Min) Parr – 2:1 (55.Min) Büttel – 2:2 (65.Min) – 3:2 (70.Min) Rahimov – 4:2 (89.Min) Ruppel – 4:3 (90.Min)

FSG Horlofftal II - FC Großen Buseck II 2:2

Kader:
Fischer – Parr – Stein,F. – Stein,K. – Taranek – Eiser – Poetzel – Görnert – Glasbrenner – Ziehl – Diehl – Skorpil – Schumann – Wolf 

Tore:  0:1 (1.Min) Eigentor – 1:1 ( 7.Min ) Tim Poetzel – 1:2 ( 26.Min) – 2:2 (35.Min) Maciej Taranek

Freitag, 24.05.2024 – 

E-Jugend
wird Meister

Letzter Spieltag für unsere E2 Jugend in der aktuellen Saison.

Die Spannung war groß, denn mit einem Sieg im letzten Spiel gegen unsere Freunde von Kickers Horlofftal konnte man sich den Meistertitel in der Gruppe 4 der Kreisklasse sichern.

Es war alles vorbereitet und auch jede Menge Eltern, Geschwister und Großeltern waren am Spielfeldrand mit dabei.

Wie es sich für so ein hochkarätiges Spiel gehört, wurden vor dem einlaufen erstmal die Mannschaftsaufstellungen der beiden Mannschaften von unserem Stadionsprecher vorgetragen was schon für den ersten Gänsehautmoment bei den Kids sorgte.

In der ersten Halbzeit ließen unsere Jungs nicht viel anbrennen und hatte das Spiel gut unter Kontrolle. Mit dem 1:0 in der 8. Minute und dem 2:0 in der 18. Minute konnte man auch ergebnistechnisch etwas Ruhe in das Spiel bringen. Kurz vor dem Ende der 1. Halbzeit verkürzten unsere Gäste dann noch auf 2:1.

Trotz des Anschlusstreffers zum Ende der 1. Halbzeit lies sich unsere Mannschaft nicht verunsichern und drehte in der 2. Halbzeit dann weiter auf. So fielen dann in der 28., 32. und 35. Minute die verdienten Treffer zum zwischenzeitlichen 5:1. In den letzten 15 Minuten der Partie schlossen unsere Gäste dann zwischenzeitlich zum 5:2 auf. In den letzten beiden Minuten trafen dann nochmals beide Mannschaften und führten somit den 6:3 Endstand für unseren JFV herbei.

Nach dem Abpfiff wusste jeder was der Sieg bedeutet: MEISTER! Die Freude bei den Kids war natürlich gigantisch. Unter dem Applaus der Zuschauer und der Hymne „We are the Champions“ liesen sich die Kids feiern und nahmen ihre Siegermedaille und einen Mannschaftspokal in Empfang.

Mit 42 Punkten und einem sensationellen Torverhältnis von 101:29 haben sich unsere Jungs für eine tolle und sportlich sehr konstante Saison am Ende verdient belohnt.

Herzlichen Glückwunsch Jungs, wir sind stolz auf euch!

Sonntag, 26.05.2024 – Kunstrasen in Gießen

MTV 1846 Gießen II - FSG Horlofftal 5:6

Kader:
Baum – Stein,M. – Kalbfleisch – Spahr, J. – Schmid – Rahimov – Zinn – Müll – Greuner -Büttel – Parr – Alkhallou – Fischer – Ziehl,M. 

Tore:   0:1 (3.Min) Marlon Parr, 0:2 (7.Min.) Jannis Büttel, 0:3 ( 11.Min) Bene Müll, 1:3 (15.Min) – 2:3 (25.Min) – 3:3 (28. Min) – 4:3 (34.Min) – 5:3 (45.Min) – 5:4 (63.Min) Jannis Büttel, 5:4 (86.Min) Philipp Kalbfleisch, 5:6 ( 88.Min ) Hasan Rahimov

….Samstag, 18.05.2024 – Rasenplatz in Trais-Horloff

FSG Horlofftal - FC Pohlheim II 0:1

Kader:
Baum – Stein – Spahr, B. – Zinn – Schmid – Misar – Büttel – Parr – Alkhallou –
Rahimov – Kalbfleisch – Fischer – Spahr,J. – Ziehl

Tore:   0:1 ( 50.Min)

Spieltagsplakat

Freitag, 10.05.2024  – Nonnenroth

FSG Vill/Non/Hg - FSG Horlofftal 2:3

Kader:
Baum – Misar – Büttel – Parr – Rahimov – Kalbfleisch – Spahr,J. – Stein,M.- Spahr,B.- Zinn – Schmid – Ruppel – Fischer – Alkahallou

Tore:   0:1 (20.Min) Jannis Büttel,   0:2 (44 Min.) Jannis Büttel, 1:2 (47.Min) , 1:3  (79.Min.) Marlon Parr, 2:3 ( 99. Min.) 

FSG Vill/Non/Hg II - FSG Horlofftal II 3:1

Fischer – Stein, K. – Poetzel – Diehl – Ruppel – Haaf – Glasbrenner – Leiß – Stein – Görnert – Ziehl – Parr – Radlinger – Schumann

Tore:   1:0  (8.Min),    2:0 (16 Min.), 2:1 (40.Min) Tim Poetzel, 3:1  (71.Min.) 

Sonntag, 28.04.2024  

TSG Leihgestern II - FSG Horlofftal 2:3

Kader:
Baum – Misar – Büttel – Parr – Hilse – Rahimov – Kalbfleisch – Spar,J. – Stein,M.- Spar,B.- Zinn – Volpp – Ruppel – Fischer

Tore:   0:1 (9.Min)Jannis Büttel, 1:1 (18 Min.), 2:1 (25.Min.), 2:2 (67.Min.) Jannis Büttel, 2:3 ( 93Min.) Marlon Parr 

Sonntag, 24.03.2024  – Rasenplatz in Utphe

FSG Horlofftal - FSV Fernwald 2 6:2

Kader:
Baum – Misar – Büttel – Parr – Hilse – Rahimov – Kalbfleisch – Spar,J. – Stein,M.- Spar,B.- Zinn – Volpp – Ruppel – Fischer

Tore:   1:0 (1.Min), 1:1 (51 Min.) Jannis Büttel, 2:1 (54.Min.) Hasan Rahimov, 3:1 (55.Min.) Jannis Büttel, 4:1 ( 71Min.) Marlon Parr, 5:1 (79.Min.) Marlon Parr, 6:1 (86 Min.) Jannis Büttel, 6:2 (92.Min) 

Sonntag, 17.03.2024  – Kunstrasen in Gießen

FC BESA Gießen - FSG Horlofftal 5:3

Kader:
Fischer – Misar – Kalbfleisch – Parr,M. – Hilse – Spahr,B. – Zinn – Spahr,J. – Stein,M. – Büttel – Apel – Baum – Rahimov – Alkahallou – Görnert

Tore:   1:0 (7.Min), 2:0 (20 Min.), 3:0 (45.Min), 4:0 (70.Min), 4:1 (77.Min) Jannis Büttel, 5:1 (83.Min), 5:2 (90.Min) Jannis Büttel, 5:3 (93 Min) Rahimov Hasan

FC BESA Gießen II - FSG Horlofftal II 2:3

Kader:
Baum – Sten, K. – Glasbrenner – Gondolf – Alkahallou – Gubala – Radlinger – Leiß – Zeihl – Görnert – Nolte – Wagner – Wolf – Schumann

Tore:   0:1 (11.Min) Hendrik Leiß, 1:1 (54Min.), 2:1 (55.Min), 2:2 (64.Min) Christoph Görnert, 2:3 (68.Min) Christian Görnert

Ehrung für Jannis-Luca Büttel

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser Vorstandsmitglied Jannis-Luca Büttel für sein Engagement im „jungen Ehrenamt“ geehrt wurde.

Diese Anerkennung würdigt sein bedeutsamen Beitrag zur Gemeinschaft und unterstreicht sein Engagement.

Der TSV Utphe ist stolz Jannis in seinen Reihen zu haben und gratuliert zu dieser Auszeichnung.

Ergebnis

Sonntag, 10.03.2024  – Sportplatz in Langd

FSG Horlofftal - SG Trohe/Alten Buseck 2:2

Kader:
Fischer – Misar – Kalbfleisch – Parr – Hilse – Spahr,B. – Zinn – Spahr,J. – Stein,M. – Büttel – Apel – Baum – Rahimov – Alkhallou – Ruppel – Poetzel – Ziehl

Tore:   1:0 (3.Min.) Zinn Luca2:0 (57.Min.) Zinn Luca, 2:1 (81.Min), 2:2 (89.Min)

FSG Horlofftal - SG Trohe/Alten Buseck 1:4

Kader:
Schumann – Stein,F. – Parr,D. – Ziehl – Alkhallou – Stein,K. – Görnert – Leiß – Schmid – Taranek – Poetzel – Gubala – Glasbrenner – Radlinger

Tore:   0:1 (6.Min.), 1:1 (11.Min.) Poetzel, Tim, 1:2 (31.Min.), 1:3 (68.Min), 1:4 (75.Min)

Ergebnis 03_03_

Sonntag, 03.03.2024  – Kunstrasen Fernwald/Steinbach

FSG startet mit einer deutlichen Niederlage in die Rückrunde

SV Annerod - FSG Horlofftal 1:4

Kader:
Baum – Spahr,B. – Apel – Hilse – Büttel – Parr – Stein,M – Kalbfleisch –  Spahr,J – Misar – Zinn – Fischer – Ruehl – Rahimov – Gondolf – Poetzel

SV Annerod - FSG Horlofftal 2:1

Kader:
Fischer – Stein – Schmid – Ziehl – Alkhallou – Stein,K – Gubala – Leiß – Ruehl – Taranek – Görnert – Glasbrenner – Radlinger – Wolf – Schumann

Tore:   1:0 (10.Min.);  2:0 (53.Min.) ;
            2:1 (89.Min.) Kacper Gubala

Ergebnis gegen Langsdorf

Sonntag, 25.02.2024 –  Hartplatz in Inheiden

FSG startet mit einer deutlichen Niederlage in die Rückrunde

FSG Horlofftal - FSG Bess / Ett / Langsdorf 0:4

Kader:
Fischer – Stein – Büttel – Parr – Alkhallou – Ruppel – Zinn – Spahr, J –  Hilse – Rahimov – Apel – Baum – Ziehl – Spahr B. – Gondolf – Poetzel

FSG Horlofftal II - FSG Bess / Ett / Langsdorf 2:1

Kader:
Baum – Parr – Görnert – Gondolf – Stein – Gubala – Glasbrenner – Nolte – 
Taranek – Müll – Ziehl – Harms – Wolf – Schumann – Radlinger

Tore:   1:0 (1.Min.) Maciej Taranek1:1 (33.Min.) Silas Turhan;  2:1 (70.Min.) Marco Ziehl

Ergebnis

Mittwoch, 21.02.2024 –  Hartplatz in Inheiden

Testspiele der FSG Horlofftal II

Kader FSG II:
Baum – Alkhallou – Parr – Stein – Taranek -Harms – Gubala – Müll – Görnert – Glasbrenner – Wagner – Leiß – Nolte

Tore –  (Quelle: WhatsApp Gruppe „FSG Info/News“)
0:1 – Traiser FC
0:2 – Traiser FC
1:2  Christoph Görnert

Ergebnismeldung

Sonntag, 18.02.2024 –  Hartplatz in Inheiden

Testspiele der FSG Horlofftal

Bei den letzten Tests vor Beginn der Rückrunde am kommenden Sonntag, waren für die FSG Reserve der SV Echzell und für die Erste der KSV Eschenrod zu Gast auf dem Inheidener Hartplatz.

Dabei schlug sich die FSG Reserve gegen den benachbarten SV Echzell achtbar mit 0:0. War man zu Beginn des Spiels überwiegend mit Verteidigung beschäftigt, so hatte man Richtung Ende des Spiels sogar die Möglichkeiten für einen Sieg….

Gruppenfoto Hallenmaster in Beuern

27.01.2024  –  Beuern

FSG Horlofftal gewinnt Hallenmaster

Beim Hallen-Futsal-Masters des FSV Beuern konnte die FSG Horlofftal einen schönen Erfolg verbuchen. Mit 2 Siegen und 3 Unentschieden und einem Torverhältnis von 5:1 erreichte man in der Gruppenphase den 2. Platz. Im Halbfinale bekamen wir es mit der SG Queckborn/Lauter zu tun, hier verließen wir das Feld mit einem deutlichen 3:0 Sieg. Im Endspiel trafen wir wieder auf unseren Gruppengegner Rödgen. Wie bereits im Gruppenspiel ging es unentschieden aus. Aber die FSG konnte sich im Elfmeterschießen durchsetzen. David Fischer hielt einen Elfer und Marvin Stein, Flo Misar und Jannis Büttel, mit dem 3.Sechsmeter, machten den Turniersieg klar. Glückwunsch !
Ausführlicher Bericht auf der Seite der FSG

Nach oben scrollen